Fundsachen 2023

Dieses Jahr sind einige Sachen beim LaBox liegen geblieben. Wenn euch etwas davon gehört, schreibt uns eine E-Mail, damit wir besprechen können, wie die Sachen den Weg zu euch finden.

Gewinner-Teams und Platzierungen 2023

Dieses Jahr konnten zwei Teams ihre allererste LaBox-Teilnahme direkt mit dem Pokal krönen: Bei den Herren setzten sich die Tschechen von Zbraslav im Finale mit 6:4 gegen die Taters durch, während die Freunde Aachens mit 15:0 deutlich gegen die Leipzigerinnen gewannen. Herzlichen Glückwunsch!

PlatzHerrenDamen
1ZbraslavFreunde Aachens
2TatersLeipzig
3The LändPoznan Hussars
4GLACHSBerlin & Friends
5Victoria BerlinRetronixen
6Kumpelz & FriendsTurbo Füchse
7MarBroRoMünster
8KaMaGöSnappenlikker
9Hannover GardenersGöttingen + Alumnae
10MünsterSharknado
11PrachtsternschneckenBLAX
12Belgium WaffelsBonn Lions

Danke an Nico Binder für die Fotos – mehr Bilder vom LaBox 2023 folgen bald!

Equipment-Börse

Wollt ihr eure Feiertagskasse noch ein bisschen aufbessern? Dann verkauft gebrauchtes Lacrosse-Equipment bei unserer Equipment-Börse!

Was kann ich verkaufen?
Gut erhaltene Lacrosse-Ausrüstung (Sticks, Helme, sonstige Schutzausrüstung) und Schuhe sowie Pinnies, Trikots und Teamwear/Merch. Bitte achtet insbesondere bei Helmen und Schutzausrüstung darauf, dass die Artikel spielsicher sind! Bitte nehmt nicht verkaufte Artikel am Ende des Turniers wieder mit!

Wie funktioniert der Verkauf?
Ihr bringt das Equipment zum Infostand und nennt uns den gewünschten Preis. Wir versehen jeden Artikel mit einer Artikelnummer und einem Preisschild. Unsere Crew am Infostand kümmert sich dann um den Verkauf. Ihr entscheidet, ob ihr das Geld in bar, per PayPal oder per Überweisung ausgezahlt bekommen wollt.

Wie kann ich Artikel kaufen?
Der Infostand ist während des Spielbetriebs durchgehend besetzt. Ihr könnt jederzeit zum Stöbern vorbeikommen und Artikel passend in bar, mit PayPal oder mit EC-Karte bezahlen.

Vorbestellung Northern Soul

Wir freuen uns, dass Northern Soul auch dieses Jahr wieder als Vendor beim LaBox dabei ist! Bis zum 11.11., 18 Uhr, könnt ihr vorbestellen. Bitte lest euch dazu folgende Nachricht von Northern-Soul-Vertreter Chris gut durch.

Dear Teams,

Northern Soul will once again be attending LaBox this year. Unlike last year, we will be able to attend both days of the tournament.

Since Brexit, it is proving more and more difficult for the full Northern Soul shop and as you have seen at many European Tournaments now, we bring a smaller shop.

To avoid disappointment, we will once again offer our Pre-Order option where we can guarantee (if we have it within stock) arrival in time for the tournament.

If you have any pre orders, please e mail me with your requests before Saturday 11th November at 18:00. Any requests after this time may/may not make it unless we already have it in stock here.

We will of course have on site sales as well and look forward to seeing you at the final tournament of 2023.

Many thanks,

Chris Webborn
Northern Soul
EU Rep

Anmeldung für Pick-Ups eröffnet!

Möchtest du gerne beim LaBox 2023 spielen, hast aber noch kein Team? Dann melde dich jetzt mit diesem Formular als Pick-Up an! Bitte beachte, dass wir dir leider keinen Platz versprechen können. Wir melden uns bei dir, sobald wir wissen, ob wir einen Spot für dich haben. Pick-Ups zahlen 35 € für die Teilnahme am Spielbetrieb, Übernachtung in der Halle, Eintritt zu beiden Partys und Frühstück am Samstag und Sonntag.

Vollzeitrefs gesucht!

Fürs LaBox 2023 suchen wir erfahrene Vollzeit-Schiedsrichter*innen für Damen- und Herrenspiele. Was springt für Dich dabei raus? Alle Vollzeit-Refs bekommen einen Schlafplatz in der Halle, Essen und alkoholfreie Getränke gratis, Eintritt zu beiden Partys und eine Aufwandsentschädigung von 250 €. Füll dieses Formular aus, wenn Du Interesse hast, beim LaBox 2023 Vollzeit zu pfeifen!

Anmeldung startet am 17. Juli

Liebe Lacrossecommunity,

in einer Woche startet die Anmeldung fürs LaBox 2023! Ab dem 17.07. habt ihr zwei Wochen Zeit, um euer Team anzumelden. Am 31.07. erfahrt ihr dann, ob euer Team einen Spot beim LaBox bekommen hat. Dieses Jahr gilt also nicht “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst”. So stellen wir sicher, dass wir einen guten Mix aus erfahrenen und neuen Gesichtern sowie aus deutschen und internationalen Teams am Start haben.

Wir freuen uns auf euch!